Gartenfest am Schloss Babelsberg

SPSG_Potsdam_ParkBabelsberg_JuergenHohmuth_F0018553_buehne11. Mai ab 16.00 Schloss Babelsberg
Park Babelsberg 10, 14482 Potsdam
https://www.facebook.com/events/636900730091708/

Schlossöffnung, Musik, Märchen, Parkführungen und Illumination
Der romantische Park Babelsberg lädt zu einem Gartenfest ein. Eröffnet wird das Fest um 16 Uhr durch eine Dudelsackfanfare von Mac Gregory.
Als Reminiszenz an das „Schwarze Meer“ im Babelsberger Park wird das Ensemble Polynushka russische und ukrainische Folklore präsentieren.
Romantische Arien mit Juliane Esselbach und Kerstin Domrös auf der Voltaireterrasse, Gedichte und Balladen mit Astrid Rashed und Andreas Nickl am „Schwarzen Meer“
sowie an der Fürstenhöhe entführen die Besucher in die königliche Lebenswelt des 19. Jahrhunderts.
Von 16 bis 20 Uhr ist außerdem das sonst aufgrund von Sanierung geschlossene Schloss für Besichtigungen geöffnet!
Ab 20 Uhr spielt das meckenheimer quartett Swing und Weltmusik auf der Blauen Terrasse.
Mit Einbruch der Dämmerung werden die Schlossterrassen und der Pleasureground nach historischem Vorbild mit 300 bunten Glaslämpchen festlich illuminiert – ein Höhepunkt des Festes.
Für das leibliche Wohl sorgt Catering auf der Schlosswiese.

Preise:

Eintritt frei
Schlossbesuch 5 Euro (von 16 bis 20 Uhr,
letzter Einlass 19.30 Uhr)
Parkführungen 4 Euro